Die Familie Ziefle aus dem Schwarzwald
 





Sie sind hier :   Hauptseite > Die ersten Ziefle 

Die ersten Ziefle.

 

 

Die frühesten Vorkommen von Ziefle-Namensträgern sind in dieser Auflistung zusammengefaßt.

um 1200 Henrici Zwivils/Zwivels in Köln
[nach: Berger/Etter, Die Familiennamen der Reichsstadt Eßlingen im Mittelalter, in: Eßlinger Studien, Bd. 7, 1961]
1394 Hans Zyfflin in Kempten [Stiftkemptisches Saalbuch von 1394]
1427 Jos Zyfflin und sein Vater Haincz Zyfflin in Kempten
1436 Jos Zyfflin in Kempten
1440 Züflin / Zwfflin [nach Berger/Etter, s.o.]
1459/60 Reinerzau: 3 Lehen (darunter Huttenbachers und Seebronners Lehen) gehören dem "Zifflin" (später Johannesbauernhof) [Q115k]
1525 Reinerzau: Hans Zyflin besitzt Haus/Hof im Wert von 15 fl. (entspricht dem Reinerzauer Durchschnitt, 10 - 25 fl.); vielleicht Sohn oder Enkel des Z. von 1459/60 [Q115k]
1564 Lagerbuch Schömberg: Michel Ziflin "auff dem Hardt" zu Schömberg (späterer Blumenhof) [Q115k]
1582 Martin ZIFLEN [ >6a], Prozeß
1589 Musterliste 1589: Hanns und Peter ZYFELIN als Doppelsöldner
1590 Lagerbuch 1590: Peter ZIFLEN: hat einen Hof im Weißenbach (Fol. 406u.), Hans ZIFLEN im Dorf, Schultheiß
1590 Martin ZIFLEN [ >6a], Felder Tonbach
1593 Lagerbuch 1593: Peter ZIFLEN, Weißenbach, Hans ZIFLEN im Dorf, Schultheiß
1595 Martin [ >6], genannt in Röt, Martin ( >6a), Reichenbacher Höfe im Tonbach
1598 Martin [>6], genannt in Röt, Martin ZIFLEN [ >6a], Hof im Tonbach
1603 Musterliste 1603: Hanns ZYFELIN, Schultheiß Doppelsöldner; Michael, unverheirateter Doppelsöldner; Hans, verheirateter "Mußgatierer"
1608 Martin [ >6], genannt in Röt
1610 Ersteintrag Bürgerbuch Röt: "Fridt Ziflen Schmidt" [ >2]; "Hans Ziflen" [ >1]
1612 "Enderiß ZIFLOIN, Friden Sohn hat Ao. 1612 Erbhuldigung erstattet"
1613 Endriß huldigt als Enderißen Sohn
1616 Michell ZIFLEN huldigt, * err. 1598
1625 Enderiß ZIFLEN Friden Sohn, Schütze; Endris ZIFLEN Enderisen Sohn, Schütze
um 1625 Lagerbuch: "Jung Enderis Ziflen ... 300 R"
1641 Lagerbuch 1641: Peter ZÜFFLIN [ >9]: "... im Weissenbach"
1667 Lagerbuch Röt 1667, S. 3651: "... wie dann Enderes: Unnd Friderich Ziflen, gewesene Brüder solche Güeter miteinander genoßen ..."

 

 
 
Letzte Änderung: 21. Januar 1998
Hinweis auf das Familien-Buch (mehr).
NACH OBEN | Das Kleingedruckte | Datenschutz | Statistisches | Kennzeichnung | Seite verlinken |
copyright (c) 1996-2014 Michael Ziefle